Was Immobilienerben wissen sollten

Immobilie erben

Warum sollten Sie als Immobilienerbe einen Makler hinzuziehen?

Immobilienerben verschätzen sich leider häufig, wenn es um den Marktwert des Erbstückes geht: Entweder wollen sie die Immobilie schnell abstoßen und veranschlagen einen zu niedrigen Preis oder sie lassen persönliche Emotionen einfließen und verlangen zu viel für das Objekt. Doch nicht nur in Sachen Marktwert ist ein Immobilienmakler eine große Hilfe. Ein professioneller Makler berät…

Wie viel ist meine geerbte Immobilie wert?

Eine geerbte Immobilie zu schätzen, ist für Erben schwierig: Oftmals hängen persönliche Erinnerungen am Gebäude, insbesondere, wenn es sich um Elternhäuser handelt. Häufig übersteigt der ideelle Wert den tatsächlichen Marktwert. Soll die Immobilie schnell verkauft werden, wird der Preis häufig zu niedrig angesetzt und somit ist der Verkauf im schlimmsten Fall verlustreich. In jedem Fall…

Das Grundbuch: Was Sie als Immobilienerbe wissen sollten.

Wer eine Immobilie erbt, erbt auch große Verantwortung und muss viele Entscheidungen treffen. Zunächst sollten Erben klären, ob eventuelle Schulden oder Hypotheken bestehen. Wird die Immobilie behalten, sollten Erben innerhalb von zwei Jahren handeln, da in diesem Zeitraum die Änderung im Grundbuch gebührenfrei ist. Sie müssen also entscheiden, ob sie das Gebäude selbst bewohnen, vermieten…

Auch interessant